parallax background

Datenschutz Grundverordnung: fit für das Datenschutzgesetz 2018?

SXSWeek® Timeline | SXSW Conference & Festivals
🔴 SXSW Conference & Festivals 👉 south by southwest® sxsw® conference & festivals 🎬 2018
12. März 2018
Cambridge Analytica: Deutsche Datenschutzaufsicht kündigt Facebook-Prüfung an | Wirtschaft
25. März 2018
Datenschutz Grundverordnung: fit für das Datenschutzgesetz 2018?
Die EU-Datenschutzgrundverordnung – was ändert sich 2018? Das Habe ich mich auch gefragt und habe ein Live Interview mit Holger Loos aus WürzburgDie EU-Datenschutzgrundverordnung – was ändert sich 2018? Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-DSGVO in Kraft. Sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen bringt sie viele Änderungen im Vergleich zur bisherigen Rechtslage mit sich.

Welche Strafen und Bußgelder drohen bei Verstößen gegen die DSGVO? Was ist mit Abmahnungen?

Holger Loos von Loos Rechtsanwälte GbR  erklärt Wie es zur einer Abmahnungen kommen kann. Am Ende von Video hat Holger Loos einige Tips für Euch. Also schaut Euch das Interessante Video an. Ziel der 99 Artikel ist zunächst ein weitestgehend einheitliches Datenschutzrecht innerhalb der EU. Darin sollen vor allem die Rechte und Kontrollmöglichkeiten derjenigen gestärkt werden, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden (Betroffene).

Hier ein Paar Links zur Checkliste Datenschutz-Grundverordnung – Datenschutz
https://www.wbs-law.de/Alle wichtigen Änderungen zum Mai 2018 Was Sie als Unternehmer wissen müssen So sichern Sie Ihr Unternehmen gegen Abmahnungen ab Vermeiden Sie teure Bußgelder

https://www.e-recht24.de/ Datenschutz an die Anforderungen der EU-DSGVO anpassen. Aufgaben, Bereiche und Pflichten, die Unternehmen dringend angehen müssen.

https://de.wikipedia.org/ Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden.

http://www.bvdw-datenschutz.de/An dieser Stelle möchten wir Ihnen eine Übersicht zur Rechtslage ab Mai 2018 geben. Sie finden hier die wichtigsten Links auf einen Blick: Vom Text der Datenschutz-Grundverordnung über den aktuellen Umsetzungsstand auf nationaler Ebene bis hin zu ersten Stimmen aus den Aufsichtsbehörden. Besonders hilfreich für Unternehmen: Unsere Checkliste zur Vorbereitung auf die neue Rechtslage.

https://www.datenschutz-nord-gruppe.de/eu-datenschutzverordnung/checkliste-datenschutz-grundverordnung.html Vergleich von Datenschutzrichtlinie und EU-Grundverordnung zum Datenschutz1.1 Das ist geblieben1.2 Das hat sich im Wesentlichen verändert2 Es gibt auch kritische Stimmen zur Datenschutzverordnung der EU

EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO): Verbindliches Datenschutzrecht für alle!

EU Datenschutz-Grundverordnung

Beliebte Inhalte

Datenschutzbeauftragter (Benennung, Stellung, Aufgaben)
Bedingungen für die Einwilligung
Rechte (Transparenz, Informationspflicht, Auskunftsrecht, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Mitteilungspflicht, Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht)
Auftragsverarbeiter
Haftung und Recht auf Schadenersatz, Bedingungen für Geldbußen

Viel Glück... 😊 ... Mehr sehenSiehe Weniger

1 Woche vor

mehr erfahren

Keine bevorstehenden Veranstaltungen

mehr erfahren

mehr erfahren



Datenschutz Grundverordnung: fit für das Datenschutzgesetz 2018?

Die EU-Datenschutzgrundverordnung – was ändert sich 2018? Das Habe ich mich auch gefragt und habe ein Live Interview mit Holger Loos aus · Würzburg · gemacht. Unten im Video ist alles was Sie zur DSGVO wissen müssen. Natürlich gibt es noch viele Fragen zur Datenschutz Grundverordnung, Die 30 min. Video erklärt einiges davon. Die EU-Datenschutzgrundverordnung – was ändert sich 2018? Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-DSGVO in Kraft. Sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen bringt sie viele Änderungen im Vergleich zur bisherigen Rechtslage mit sich.
Hakan Cengiz
Hakan Cengiz
Ich bin der, der es mit Suchmaschinen aufgenommen hat