parallax background

Bildung 4.0 – Lernen im Digitalen Wandel | Koalitionspapier zu Arbeit

Strom Photovoltaik aus erneuerbaren Energien Africa GreenTec
Deutlich mehr Strom Photovoltaik aus erneuerbaren Energien | Africa GreenTec
17. Februar 2018
Das Unternehmen Heider & Caracciola
Alles für das Eiscafé – Heider & Caracciola GmbH & Co. KG
19. Februar 2018
Bildung 4.0 – Lernen im Digitalen Wandel | Koalitionspapier zu Arbeit

Heute wächst Wissen durch Bildung 4.0 – Lernen im Digitalen Wandel nennt sich das Vernetzung exponentiell. Es verändert Koalitionspapiers zur Arbeit ständig, öffnet neue Durchgänge und verkürzt Wege. Da sich dieses System kontinuierlich im Fluss bewegt, müssen sich die Menschen im 21. Jahrhundert an die multiplen Veränderungen der schnellen Welt individuell und kollektiv anzupassen. Der fortschreitende digitale Wandel verändert Arbeit und Leben rasant. “Vierte industrielle Revolution“- „das Büro oder die Fabrik der Zukunft“ sind Schlagwörter, denen man aktuell häufig begegnet. Wie sieht die Zukunft der Arbeitswelt aus? Wie können technologische Entwicklungen für soziale Innovationen genutzt werden? Wie können Arbeitsplätze gesichert und neue geschaffen werden? Welche Freiheiten gewinnen die Beschäftigten? Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?

Bildung 4.0 – Lernen im Digitalen Wandel

Bildung 4.0 ist insofern das neue Lernen im Digitalen Wandel der Gesellschaft wichtig, das im globalen Wissensstrom regelmäßig und in Echtzeit sich verändernde soziale Muster erzeugt, damit die Menschen daraus im Open Innovation Prozess immer wieder ihre Kompetenz neu entwickeln können. Die Digitalisierung verändert den Studienalltag und zum Teil auch die Struktur der Studiengänge und der Lehre selbst. Die Landesregierung startet den Dialog „Lernen im Digitalen Wandel“, um darüber zu diskutieren, wie Kitas, Schulen und Hochschulen, aber auch die berufliche Aus- und Weiterbildung noch besser auf die Anforderungen der Digitalisierung vorbereiten können. Ziel ist es, ein Leitbild für das „Lernen im Digitalen Wandel“ entlang der gesamten Bildungskette zu entwickeln. Und Sie können daran mitwirken.

Darum geht es Koalitionspapier zu Arbeit

Kann Koalitionspapiers zu Arbeit gelingen? Unter welchen Bedingungen kann Flüchtlingsarbeit wirksam sein? Was soll ich messen und gewichten, um heraus zu finden, ob Angebote für Jugendliche in die Zukunft weisen oder nicht? Gibt es Nachhaltigkeit in der Schulsozialarbeit? Hat eine Kita-Betreuung messbare Langzeitfolgen? Was soll ich in der Hospizarbeit messen? Wie dauerhaft wirken Elternbriefe? Was bringt Kunsterziehung für Sinti-und-Roma-Kinder? Wie sieht eine Familie in zwanzig Jahren aus, die heute professionelle „Hilfen zur Erziehung“ bekommt? Wer kann wissen, wie hilfreich anonyme Telefonseelsorge wirklich ist oder ein Krisendienst, der auf den Moment reagieren muss, wenn es einem Patienten psychisch dreckig geht?

Bildung 4.0 – Lernen im Digitalen Wandel | Koalitionspapiers zu Arbeit

Bildung 4.0 – Lernen im Digitalen Wandel | Koalitionspapiers zu Arbeit

Morgen bei der Popcorn Lounge.😁🎞️🍿
Tehma: „mit Koalitionspapiers zu Arbeit & Bildung 4.0“
Mit dabei sind:
Gast: Dr. Anja C. Wagner👌 von Berlin, Germany aus.
Moderation : Gunnar Sohn✔️ von Bonn, Germany aus.
Regie : Hakan Cengiz😎 von Cologne, Germany aus.

 

Koalitionspapiers zu Arbeit anja wagner
Bildung 4.0 – Lernen im Digitalen Wandel | Koalitionspapiers zu Arbeit

TWEETS ZU #ZUKUNFTDERARBEIT

19. Februar 2018 RT @SarahBiendarra: Da kommt @pixelwild bestimmt aus dem Nicken nicht mehr heraus: https://t.co/ymwASMKIah Warum #Vertrauen für die #Zukun…

19. Februar 2018 kryptomania84: Dem Thema Informatik und Programmierung an den Schulen widmen wir uns auch in der neuen Ausgabe von #NGFH 😁… https://t.co/oAzaphbVS6

19. Februar 2018 kryptomania84: IT-Fachkraefte: „Für 2018 rechnet der Bitkom hier mit einem Plus von 42.000 Stellen“. Wieviele davon braucht man, u… https://t.co/yygKQdf6N9

19. Februar 2018 Da kommt @pixelwild bestimmt aus dem Nicken nicht mehr heraus: https://t.co/ymwASMKIah Warum #Vertrauen für die… https://t.co/pqgH0pu3Jq

19. Februar 2018 RT @SAPlearn: Industrie – Ab nach Hause mit den Arbeitsplätzen https://t.co/RosXUUACMg #zukunftderarbeit

Bildung 4.0 – Lernen im Digitalen Wandel | Koalitionspapiers zu Arbeithttp://wirtschaft-anzeiger.de/wp-content/uploads/2018/02/Bildung-4.0-Lernen-im-Digitalen-Wandel-Koalitionspapiers-zu-Arbeit.jpgHeute wächst Wissen durch Bildung 4.0 – Lernen im Digitalen Wandel nennt sich das Vernetzung exponentiell. Es verändert Koalitionspapiers zur Arbeit ständig, öffnet neue Durchgänge und verkürzt Wege. Da sich dieses System kontinuierlich im Fluss bewegt, müssen sich die Menschen im 21. Jahrhundert an die multiplen Veränderungen der schnellen Welt individuell und kollektiv anzupassen. Der fortschreitende digitale Wandel verändert Arbeit und Leben rasant. “Vierte industrielle Revolution“- „das Büro oder die Fabrik der Zukunft“ sind Schlagwörter, denen man aktuell häufig begegnet. Wie sieht die Zukunft der Arbeitswelt aus? Wie können technologische Entwicklungen für soziale Innovationen genutzt werden? Wie können Arbeitsplätze gesichert und neue geschaffen werden? Welche Freiheiten gewinnen die Beschäftigten? Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?
Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg
Bonner Talweg 17, 53113BonnNRW
Bussines
12EUR20
1EUR

Bildung 4.0 – Lernen im Digitalen Wandel | Koalitionspapiers zu Arbeit

Heute wächst Wissen durch Bildung 4.0 – Lernen im Digitalen Wandel nennt sich das Vernetzung exponentiell. Es verändert Koalitionspapiers zur Arbeit ständig, öffnet neue Durchgänge und verkürzt Wege. Da sich dieses System kontinuierlich im Fluss bewegt, müssen sich die Menschen im 21. Jahrhundert an die multiplen Veränderungen der schnellen Welt individuell und kollektiv anzupassen. Der fortschreitende digitale Wandel verändert Arbeit und Leben rasant. “Vierte industrielle Revolution“- „das Büro oder die Fabrik der Zukunft“ sind Schlagwörter, denen man aktuell häufig begegnet. Wie sieht die Zukunft der Arbeitswelt aus? Wie können technologische Entwicklungen für soziale Innovationen genutzt werden? Wie können Arbeitsplätze gesichert und neue geschaffen werden? Welche Freiheiten gewinnen die Beschäftigten? Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?
Hakan Cengiz
Hakan Cengiz
Ich bin der, der es mit Suchmaschinen aufgenommen hat